Versand ab 120,00 EUR frei Haus - Versand von Trockenblumen und Interior in ganz Deutschland und Österreich (ausgenommen Pflanzen und Schnittblumen)
Versand ab 120,00 EUR frei Haus - Versand von Trockenblumen und Interior in ganz Deutschland und Österreich (ausgenommen Pflanzen und Schnittblumen)
Warenkorb 0
Bio Kugelthymian
Blumen Peschl GmbH

Bio Kugelthymian

Normaler Preis €2,99 €0,00 Einzelpreis pro
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Beschreibung

Kugelthymian (Thymus vulgaris compactus)
Topfgröße: 13 cm

Der Name Thymian stammt vom griechischen Wort „thymos“ und bedeutet Mut, Kraft und Stärke. Und das braucht der kleine Gärtner manchmal auch. Der Kugelthymian ist optisch und geruchstechnisch eine Augenweide im Kräutergarten, sein kompakter Wuchs ist bonsaigleich und er besticht durch sein intensives Thymian-Aroma.


Standort:

Sonnig, warm und eher trocken, mehrjährig, bedingt winterhart. Möglichst komplette Triebspitzen ernten, wobei ein Drittel des Triebes an der Pflanze verbleiben sollte. So treibt die Pflanze immer wieder neu aus.

Inhaltsstoffe:

Thymol, Carvavcrol, Borneol, Cymol, Gerbstoffe, Bitterstoffe, Pinene, Saponine, Bitterstoffe

Konservierung:
Triebe abschneiden, zu Bündeln zusammenbinden und zum Trocknen im luftigen Schatten aufhängen. Die getrockneten Zweige zerreiben und in einem dunklen verschraubbaren Gefäß aufbewahren.

Rezeptvorschlag:
Gegrillte Champignonspieße: 2 Knoblauchzehen und je einen EL Thymian- und Oregano Blätter feinhacken. Zusammen mit 100ml Olivenöl und 6 EL Sojasauce zu einer Marinade verrühren. Nun 500g frische Champignons z.B. in einer verschließbaren Dose mit der Marinade übergießen und mindestens 12 Stunden im Kühlschrank ziehen lassen. Die Pilze jetzt auf einen Spieß stecken und dann ca. 10 Minuten grillen.

Thymianwein: 20g Thymiankraut mit 0,7 Liter gutem Weißwein übergießen. Wein ca. eine Woche bei Zimmertemperatur stehen lassen und abfiltern.

Badezusatz:
Zur Bereitung eines Bades werden zwei Hände frischer Thymian mit einem halben Liter Wasser aufgekocht, abgesiebt und ins Badewasser gegeben. Wichtig bei allen Vollbädern: Nie länger als 20 Minuten und danach ruhen.

Fast wie ein Bonsai...


Diesen Artikel teilen