Versand ab 120,00 EUR frei Haus - Versand von Trockenblumen und Interior in ganz Deutschland und Österreich (ausgenommen Pflanzen und Schnittblumen)
Versand ab 120,00 EUR frei Haus - Versand von Trockenblumen und Interior in ganz Deutschland und Österreich (ausgenommen Pflanzen und Schnittblumen)
Warenkorb 0
Bio Minze Marokko
Blumen Peschl GmbH

Bio Minze Marokko

Normaler Preis €3,49 €0,00 Einzelpreis pro
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Beschreibung

Marokkominze (Mentha spicata var. crispa)
Topfgröße: 13 cm

Typische Teesorte, die in den arabischen Ländern häufig verwendet wird. Marokkominze ist eine der beliebtesten Minzsorten. Ideal für zahlreiche Speisen (insbesondere Salate) und natürlich Tees. Auch bei Longdrinks wie Hugo findet die Sorte Marokko die höchste Anerkennung.

Dient in seiner Heimat auch als Insektenabwehr.
Sie ist mehrjährig, winterhart und für halbschattige bis sonnige Standorte bestens im Kräutergarten geeignet. Marokkominze verbreitet sich über unterirdische Ausläufer. Zum Schutz vor unerwünschter Ausbreitung sollte unbedingt eine Rhizomsperre verwendet werden.

Inhaltsstoffe:
Menthol, ätherische Öle, Gerbstoffe, Flavonoide und Bitterstoffe

Konservierung:
Zweige abschneiden und in einer flachen Schicht an einem luftigen, schattigen Ort trocknen. Die getrockneten Zweige in einem dunklen, verschraubbaren Gefäß aufbewahren.

Rezeptvorschlag
: Trendiger Sommerdrink 'Hugo': 3 Minzblätter in ein bauchiges Weinglas geben. Die Blätter mit dem Mörser etwas andrücken. Eine Limettenscheibe und Eiswürfel nach Belieben dazu. Dann mit 150 ml Prosecco, 100 ml Mineralwasser und 4 Teelöffel Holunderblütensirup auffüllen. Erfrischen und genießen.

Rezeptvorschlag:
Minz-Gelee: 100 Gramm Minzblätter waschen und mit 250 Milliliter kochendes Wasser übergießen. 15 Minuten ziehen lassen und anschließend die Minzblätter ausdrücken und eventuell den Sud filtern. 500 Milliliter Apfelsaft mit den 250 Milliliter Sud verrühren. Den Saft einer halben Zitrone und Gelierzucker nach Packungsangabe hinzugeben. Alles unter ständigem Rühren 1 Minute sprudelnd kochen lassen. Anschließend in gut gespülte Gläser füllen, gut verschließen, Gläser umdrehen und erkalten lassen.

Badezusatz und Würzöl: Minzzweige locker in eine Flasche füllen und mit einem kalt gepressten Öl übergießen bis alle grünen Teile bedeckt sind. Verschließen und 3 Wochen in die Sonne stellen. Danach Öl ab filtern und kühl aufbewahren. Verwendung als Badezusatz, zum Einreiben aber auch als Würze zu Fleisch, Reisgerichte und Salatmarinaden.

Echte Kräuterfans werden doch keinen fertigen Hugo aus dem Regal kaufen. Ein selbstgemachter Hugo mit eigener Minze schmeckt unnachahmlich. Da Minze-Pflanzen sehr pflegeleicht sind, eignen sich die Minzen auch gut für Anfänger. Wenn Sie die beigefügten Regeln beachten, können Sie jahrelang frische Minze für Ihren Lieblingsdrink Hugo ernten.

Märchen aus 1001 Nacht...


Diesen Artikel teilen