Versand ab 120,00 EUR frei Haus - Versand von Trockenblumen und Interior in ganz Deutschland und Österreich (ausgenommen Pflanzen und Schnittblumen)
Versand ab 120,00 EUR frei Haus - Versand von Trockenblumen und Interior in ganz Deutschland und Österreich (ausgenommen Pflanzen und Schnittblumen)
Warenkorb 0
Bio Zitronenthymian
Blumen Peschl GmbH

Bio Zitronenthymian

Normaler Preis €3,49 €0,00 Einzelpreis pro
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Beschreibung

Zitronenthymian (Thymus citriodorus)
Topfgröße: 13 cm

Der Sage nach soll die Jungfrau Maria die Krippe ihres Kindes mit Thymian ausgepolstert haben. Als toller Bodendecker und Gewürz-und Heilkraut macht er in unseren Kräutergärten Furore. Diese Thymiansorte ist die grüne Variante mit dem intensivsten Zitronenaroma.
Ideal zu fetten Speisen, gehört er als fester Bestandteil zur mediterranen Küche.

Inhaltsstoffe: Thymol, Carvavcrol, Borneol, Cymol, Gerbstoffe, Bitterstoffe, Pinene, Saponine, Bitterstoffe

Konservierung:
Triebe abschneiden, zu Bündeln zusammenbinden und zum Trocknen im luftigen Schatten aufhängen. Die getrockneten Zweige zerreiben und in einem dunklen verschraubbaren Gefäß aufbewahren.

Rezeptvorschlag: Thymiansirup: 150 Gramm frische Thymianzweige ein wenig klein hacken. Mit 600 Milliliter kochendem Wasser übergießen und ca. 20 Minuten ziehen lassen. Blätter ab filtern, 375 Gramm Zucker zufügen und bei schwacher Hitze zu einem dickflüssigen Sirup einkochen lassen. In eine Flasche abfüllen und kühl lagern.

Thymianlikör:
50 Gramm Thymianzweige mit 1 Liter hochprozentigem Kornbrand übergießen und 4 Tage ziehen lassen. 300 Gramm Zucker in einem halben Liter Wasser bei schwacher Hitze auflösen. Den Alkoholauszug abseihen und die Zuckerlösung untermischen. Nochmals abfiltern und in eine dunkle Flasche füllen. Dunkel und Kühl einige Wochen ruhen lassen.

Badesalz: Meersalz zusammen mit getrockneten zerkleinerten Blättern im Wechsel (Schichten) in ein verschließbares Glas füllen. Zum Schluss einige Tropfen Melisse- oder Lavendelöl auf die oberste Salzschicht träufeln und Glas verschließen. Nach ca. zwei Wochen gebrauchsfertig. Für ein Vollbad geben Sie eine Tasse der Mischung in ein Leinensäckchen und hängen es ins Badewasser.


Diesen Artikel teilen